Hula Hoop


Der Hula Hoop-Trend ist ungebrochen!

So viele Frauen haben mittlerweile einen Reifen (= Hoop) zuhause, denn das Hullern hat in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebt. Der Reifen schafft es durch ganz viel Spaß, Freude und Kindheitserinnerungen, dass sich auch Menschen plötzlich wieder bewegen, die sonst eher nicht so, sagen wir mal „fitnessbegeistert“ sind. Und das hat kaum ein anderes Fitnessgerät vorher geschafft! Ein Hoch also auf unseren Reifen – Trend 😊

 

Was uns als Fitness- und vor allen Dingen Mamafitnesstrainer jedoch stark ins Auge fällt, ist, dass man bzw. vor allen Dingen FRAU, doch auch ordentlich viel falsch machen kann beim Hullern!

Ja, das Hullern lässt vor allen Dingen unseren Rumpf arbeiten, und hier sprechen wir natürlich vor allem die Mamas an: Man kann sich durch unsaubere Ansteuerung, zu wenig Aktivität und somit Stabilität in der Körpermitte, zuviel Druck im Bauchraum und Pressatmung  auch ein Beckenbodenproblem "hintrainieren". Mit Rektusdiastase ist das Hullern schon gleich dreimal problematisch. 
Auch hullern viele Frauen mit zu schweren Reifen einfach los, und denken es sei normal, dass am Anfang der ganze Bauch mit Blutergüssen und blauen Flecken schmerzhaft überzogen ist. Nein, so muss das nicht sein.

 

Im Kurs lernen wir die BASICS, die du wirklich kennen musst um gesund loslegen zu können. Damit Spaß und Lebensfreude im Vordergrund stehen können, und nicht dein Beckenbodenproblem oder Hämatome am Bauch. Durch stundenlanges unachtsames Hullern vor dem Fernseher wirst du an diesen Punkt nicht kommen, sorry.

 

Um auch wirklich effektiv etwas für unsere Fitness zu tun, kombinieren wir im Kurs die Hula- Einheiten mit LIIT/ HIIT- Einheiten, die deinen Körper als Ganzes kräftigen. Das ist kurzweilig, macht wirklich Spaß, und bringt dir vor allen Dingen richtig was. Es wird also nicht nur gehullert, sondern bei uns auch ordentlich gekräftigt.

 

Hast du Lust, es auszuprobieren? Ab 05.04. 22 immer Dienstag, 19:45 online live. Schnuppern immer gerne möglich!

Buchbar hier (Auswahl --> Mamifit Fortgeschrittenen Kurs).